Montag, 1. Mai 2017

Wetter: Nix mit Wonnemonat - Mai bleibt wechselhaft und nass!

Der April hat sich recht sonnig und warm verabschiedet. Der Mai ist dagegen im Westen wie erwartet mit dichten Wolken und Regen gestartet. Gestern wurden entlang des Rheins noch Werte bis 20 Grad gemessen, heute sind vielfach kaum noch 10 Grad gemessen worden.

Und es sieht nicht danach aus, als würde der Mai in naher Zukunft freundliches und dauerhaft warmes Wetter bringen. In den kommenden Tagen macht sich wie vor einigen Tagen bereits geschrieben ein Höhentief bemerkbar und das sorgt in den nächsten Tagen für allerhand Regen.
aufsummierte Regenmengen bis Mittwochmorgen: lokal wird es sehr nass, wetter.net
Schaut man sich die Wettermodelle bis Monatsmitte an, so ist derzeit nur wenig Hoffnung auf ein stabiles Schönwetterhoch vorhanden. Demnach würde es die kommenden 14 Tage mehrheitlich wechselhaft bleiben. Aus Nordeuropa könnte sogar immer wieder kühler Luft nach Deutschland strömen und in den Mittelgebirgen für die ein oder andere weiße Überraschung sorgen.

Hier die Wetterentwicklung der kommenden Tage:

Dienstag: 8 bis 17 Grad nach Osten hin teils kräftiger Regen, sonst viele Wolken, nur ab und zu Regen
Mittwoch: 12 bis 18 Grad, Sonne und Wolken im Wechsel, stellenweise Regenschauer
Donnerstag: 10 bis 17 Grad, mal Sonne, mal Wolken, Schauer
Freitag: 9 bis 18 Grad, teils anhaltender Regen, kaum Sonnenschein
Samstag: 15 bis 23 Grad, zwar recht mild, aber trotzdem wechselhaft mit Schauern, teils auch Gewitter
Sonntag: 14 bis 22 Grad, weiter unbeständig mit Schauern und Gewittern
Montag: 12 bis 17 Grad, der Mai bleibt weiter sehr unbeständig, es gibt weitere Schauer
auch der kommende Samstag bleibt meist wechselhaft, lokal sind sogar Blitz und Donner möglich (rote Zacken), wetter.net
Die Wetterlage geht somit auf unbestimmte Zeit recht aprilwetterhaft weiter. Wann sich die Großwetterlage ändert, das kann man heute noch nicht sagen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Für Fragen, Anregungen oder Wünsche erreicht Ihr mich unter wetterfroschmz@gmail.com oder Ihr nutzt einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite.